Report der IG Luftfahrt 2019


Plan der IG für das I. Halbjahr 2020

| 2020 |

Bitte bereichern sie die IG-Vorhaben mit ihren Ideen


mehr lesen

Januar-Treff

| 9. Januar 2020, 17.30 Uhr |

Luftfahrtstandort Dresden -

Die Geschichte und Bedeutung der VEB Flugzeugwerft

 Vortrag von Dipl.-Ing. Klaus Hückel

 

Auf Grund der großen Nachfrage wird der Vortrag von Dipl.-Ing. Klaus Hückel wiederholt.

 

Um Anmeldung wird dringend gebeten unter

 

Konrad.Eulitz@arcor.de  /   Tel. 0351- 64 90 662

Brigi-Otto@t-online.de   /    Tel. 0351- 889 5 889


mehr lesen

Einladung

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , baade

 

| 5. November 2019, 11 Uhr | Eichwalde |

Würdigung von Prof. Brunolf Baade

Kranzniederlegung und  Ausstellungseröffnung

 


mehr lesen

Einladung der GBSL

//wikimedia: Grab von Brunolf und Anna Baade auf dem Friedhof Eichwalde /
//wikimedia: Grab von Brunolf und Anna Baade auf dem Friedhof Eichwalde /

| 23. Oktober 2019 , 17.00 Uhr | Campus der TH Wildau,   Halle 17,   Audi Max.  |

Zum 50. Todestag von Prof. Brunolf Baade

Öffentliche Vorlesung von Dipl.-Ing. Hans -Dieter Tack,  stellvertretender Vorsitzender der GBSL

Der historisch-technische Einführungsvortrag für die neuen luftfahrttechnischen Studiengänge der TH Wildau wird aus gegebenen Anlässen (siehe unten) und dem allgemeinen Interesse  angeboten 

als öffentliche Veranstaltung .

Die Technische Hochschule Wildau und die Gesellschaft zur Bewahrung von Stätten deutscher Luftfahrtgeschichte (GBSL) laden ein zu dem Fachvortrag

 

Der Flugzeugbau der DDR

 

Referent für den Vortrag am 23. Oktober 2019, um 17 Uhr, in Halle 17 auf dem Hochschul-Campus  ist der ehemalige Flugzeugbauer im MAB Schkeuditz, Dipl.-Ing. Hans-Dieter Tack.

Mit dieser Veranstaltung erinnern die Technische Hochschule Wildau und die

Gesellschaft zur Bewahrung von Stätten deutscher Luftfahrtgeschichte (GBSL) an

den Bau und den Erstflug des ersten deutschen Verkehrsjets vor 60 Jahren sowie an den 50. Todestag des einstigen Chefs der DDR-Luftfahrtindustrie und Chefkonstrukteurs Prof. Brunolf Baade am 5. November diesen Jahres.

Sein Ehrengrab befindet sich in der Nähe von Wildau, auf dem Friedhof  in Eichwalde.


mehr lesen

September-Treff +

ig luftfahrt 152 Dresden, Manfred Peetz

//Abschied und Ehrung -so viele Blumen, Gebinde, Kränze liessen sich nicht im Bild festhalten /
/ Fotos: Dank an die Fotografen von AeroTV Joachim Rieck und von der GBSL Gerd Spieß/

| 12.  September  2019, 17 Uhr |

Gedenken an Flugkapitän G. Güttel

 Dipl.-Ing. Manfred Peetz

 

Auf der ersten Veranstaltung nach der Sommerpause wurde noch einmal dem

verstorbenen Ehrenmitglied der IG Gerhard Güttel gedacht, der am 26. Juli 2019 auf dem Alten Friedhof in Klotzsche beigesetzt wurde.

 


Gerhard Güttel und Tochter Brigitte Otto zum Museumstag in Rothenburg/Neiße,  IG Luftfahrt 152
// Familie Güttel blickt zur Flugvorführung am Museumstag in Rothenburg

Die Tochter Gerhard Güttels, Brigitte Otto, konnte an diesem Donnerstag leider nicht an dem IG-Treff teilnehmen und möchte auf diesem Wege noch einmal Dank sagen:

 

 

"Die herzliche Anteilnahme so vieler Menschen beim Abschied von unserem Vater und Opa hat unsere
Familie mit großer Dankbarkeit erfüllt.

 

Wir haben so viel und freundliche Mit-Trauer und Zuwendung erfahren; Gespräche, Briefe, die wunderschönen Blumen und Kränze, gemeinsame Erinnerungen - haben uns gezeigt, wie viel Wertschätzung und Freundschaft ihm entgegengebracht wurden.

 

DANKE an alle, die da waren.
DANKE an alle, die da sind."

 

Brigitte Otto
im Namen der Familie

 

 

 

 

 

 

 


mehr lesen

Gerhard Güttel

|10. Dezember 1923 - 27. Juni 2019|

 

in memoriam


mehr lesen

Juli-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden
// Dr. Peter Horn

| 11.  Juli  2019, 17 Uhr |

Ausflug der IG Luftfahrt vom 24 bis 26. April an den Bodensee nach Friedrichshafen

 Vortrag von Dr.-Ing. Peter Horn


mehr lesen

Die deutsche Variante der sowjetischen IL-14P

| Seit 15. Mai 2019 im örtlichen Fachbuchhandel |

Der utopische Traum von einer rein zivilen Luftfahrtindustrie in der DDR

Autor: Holger Lorenz

Der Autor macht darauf aufmerksam, dass sein neues Buch  im örtlichen Fachbuchhandel erhältlich ist; nicht bei Amazon.
Vertrieb: Druckerei Gröer in Chemnitz, mail@druckerei-groeer.

ISBN 978-3-00-062500-8
Format:23 x 32 cm,
Paperback, 192 Seiten, Hochglanzdruck,
108 Colorfotos, 428 S/W-Fotos, Tabellen, Grafiken, Zeichnungen
Preis: 29,95 EUR
27,99 EUR (zzgl. 7% MwSt.)

Mehr Informatinen unter http://www.flugzeug-lorenz.de/;

in der Fachbuchhandlung Christian Schmidt und

der Freien Presse

 

 

 


Weltraumlegende verstorben

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Siegmund Jahn
//Bundesarchiv / Peter Koard / CC-BY-SA

| 21. September 2019 |

 

Wir trauern um Den Kosmonauten  Siegmund Jähn

 Dr. Sigmund Jähn - einige Mitglieder unserer IG kannten ihn persönlich; andere hatten ihn auf Veranstaltungen erlebt; fast jeder von uns war schon mal in Morgenröthe- Rautenkranz, seinem Geburtsort. Dort ist die Deutsche Raumfahrtausstellung zu einem interessanten Museum gewachsen, das selbst ausgefuchste Luftfahrtfreunde begeistert und das in einer Seitenlinie durchaus auch den Bürger-Stolz einer Generation auf den ersten Deutschen im All berührt.

 

Unser herzliches Beileid gilt seinenAngehörigen, ebenso seinen Weggefährten und Freunden, insbesondere aus dem Verein Deutsche Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranze.V.

 

Jörn Lehweß-Litzmann von der GBSL schreibt: „Er wollte nicht, dass wir um ihn trauern, aber in Erinnerung behalten, dazu sind wir verpflichtet."

Die IG Luftfahrt dankt Jörn L-Litzmann für seine besonderen Erinnerungen: "Ich habe im Anhang einen Auszug aus den Erinnerungen von Walter Lehweß-Litzmann herausgenommen und mit Fotos ergänzt. Sigmund hat meinen Vater sehr verehrt, wovon ich auch etwas abbekommen konnte. Er hat mir die Aussagen vor Veröffentlichung 1994 autorisiert."  


mehr lesen

Abhörtruppe der Bundeswehr

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Offiziersschule des Heeres
// OSH Dresden /Kolossos / wikimedia CC BY-SA 3.0 /

| 19.  September 2019, 17 Uhr | Dresden - Freundeskreis Luftwaffe (FKLw) |
„Graf-Stauffenberg-Kaserne“ der Offizierschule des Heeres Dresden (OSH) |
 

Die Fernmelde- und Elektronische Aufklärung der Bundeswehr in den 1980er Jahren bis zur Wende und danach - Schwerpunkt Luftwaffe

Vortrag von  Manfred Bischoff, Lüneburg


mehr lesen

Freundeskreis Luftwaffe

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Dr. Peter horn
// Dr. Peter Horn / Foto: D&B.Otto

| 17. Oktober 2019, 17 Uhr | Dresden - Freundeskreis Luftwaffe (FKLw) |
„Graf-Stauffenberg-Kaserne“ der Offizierschule des Heeres Dresden (OSH) |

Deutsche Spuren in der sowjetischen Luftfahrtgeschichte - Teil 1

Vortrag von Dr. Peter Horn

 

Der 1. Teil beinhaltet den Beginn der Zusammenarbeit mit Deutschland, 1921-1936, und die Beziehungen zwischen den beiden Weltkriegen, 1937-1941.

Der 2. Teil beinhaltet die Kenntnisgewinnung im 2. Weltkrieg, Aktivitäten in der SBZ nach 1945 und die Arbeit deutscher Spezialkräfte in der UdSSR, 1946-1954/55.


mehr lesen

TV-Empfehlung für 9. September

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden
Begeisterter Empfang der Ozeanflieger in Bremerhaven!. Links Hauptmann Köhl, Mitte Major Fitzmaurice, rechts Freiherr von Hünefeld.
B. Otto sprach mit Elke v. Hühnefeld in unserer IG 2015
B. Otto sprach mit Elke v. Hühnefeld in unserer IG 2015

| 9. September 2019 |

Nonstop über den Atlantik

Rainer Appelt weist im Namen des Luftfahrtfreundes Bernd von Hünefeld auf die nachfolgenden TV-Sendungen, eine Dokumentation über “Pioniere der Lüfte”, hin.

Die Dokumentation "Nonstop über den Atlantik“ wird am 9.9.2019 um 23:50 Uhr in der ARD gesendet.

 

Am 13.9.2019 wird auf dem Sender Tagesschau24 um 21:17 Uhr diese Sendung wiederholt; am 14.9.2019 kann man ebenfalls diesen Beitrag um 13:15 Uhr auf Tagesschau24 noch mal sehen.

 

In diesem Beitrag wird auch die Tochter Elke von  Bernd von Hünefeld zu sehen sein. Sie wurde zum ersten Ost-West Non Stopp Ozeanflug im Jahr 1928 interviewt.

 

 

 

 


mehr lesen

Im Gedenken

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Flugkapitän Gerhard Güttel  Ing. habil. Helge Bergander

| 27. Juni 2019 |

Flugkapitän Gerhard Güttel

 

NACHRUF

 

 

Mit tiefer Trauer haben wir vom Tode unseres Mitbegründers und treuen Mitstreiters der IG Luftfahrt Dresden erfahren.


mehr lesen

Jochen Werner

Dipl.-Ing. Jochen Werner vor dem Museums-Rumpf der 152
Dipl.-Ing. Jochen Werner vor dem Museums-Rumpf der 152

 

 

 

| 5. Januar 2013  |

in memoriam

 Nachruf

  

Die Interessengemeinschaft und die Freunde der Dresdner Luftfahrtgeschichte trauern um Jochen Werner, der am 5. Januar 2013 seiner schweren Krankheit erlag. 

  

Als fachlich äußerst kompetenter, ehrlicher und sachlicher Streiter  und Buchautor engagierte er sich unermüdlich und uneigennützig über viele Jahre hinweg und in zahlreichen Gremien für die Bewahrung von Zeitzeugnissen der DDR- Luftfahrtgeschichte, insbesondere des ersten zivilen Düsenflugzeugs  '152'.

  

Er fehlt unserer Runde nicht nur ob seines enormen Wissensschatzes, den er gerne  weitergab.
Er war vielen von uns ganz persönlich ein guter Freund.

 

                                                    Die IG Luftfahrt

 

 

 


mehr lesen

Netzwerk-News

 

2019  |

Wissenswertes aus unseren Partner-clubs &

von Referenten Unserer  Interessengemeinschaft


mehr lesen

Immelmann & Geschwaderbesuch in Laage

// wikimedia / Immelmanns Grab auf dem Urnenhain in Dresden-Tolkewitz./

|18. Juni 2019, 9:45 Uhr |

Gedenken an Fliegerlegende

Alljährlich legen die Kameraden der Gemeinschaft der Flieger Deutscher Streitkräfte, Fliegerkreis Sachsen/Dresden,  am Grab von Max Immelmann Blumen nieder.

Zur diesjährigen Kranzniederlegung anläßlich des 103. Todestages von Immelmann sind gerne Interessenten eingeladen;  Treff ist am Eingang Tolkewitzer Friedhof.

 


mehr lesen

Juni- Treff

// Foto: Dietmar Otto /
// Foto: Dietmar Otto /

|13. Juni 2019, 17.30 Uhr |

Siegfried Wriecz - Segelflugsport auf den Elbwiesen

Vortrag von Günther Naumann

Trotz schwerer Krankheit hatte unser Siegfried noch einmal einen Vortrag geplant  über sein großes Thema: Segelfliegen.

 

Er ahnte wohl, dass er dieses Vorhaben nicht würde beenden können und übergab seine   Unterlagen und Vorbereitungen dazu an Günther Naumann, der hier  das Lieblingsbild von Siegfried Wriecz  präsentiert; im Original eine colorierte Postkarte vom Segelbetrieb an den Elbhängen. 

 

Aus dem umfangreichen Material gestaltete  Günther Naumann, mit Unterstützung von Korad Eulitz einen sehr interessanten Vortrag, der zusätzlich Leben erhielt durch die vielen eigenen Erinnerungen, die auch  andere Mitglieder unserer Interessengruppe  beisteuerten.

 

Schon vor zwei-drei Jahren hatte Siegfried Wriecz seine  "fast zu späten Erinnerungen eines Fluglehrers  und seiner Fliegerkameraden" aufgeschrieben und wir hatten  damals Auszüge daraus veröffentlicht. Hier das Inhaltsverzeichnis >>>

 

 Siegfried Wriecz verstarb im November 2018; die Trauerfeier fand am 17. Dezember 2018 auf dem Friedhof Possendorf statt >>>


mehr lesen

VR-Ausstellung: 50 Jahre Mondlandung

// Foto: wikimedia / nasa/ Astronaut Aldrin auf dem Mond /
// Foto: wikimedia / nasa/ Astronaut Aldrin auf dem Mond /

| Nur noch bis zum 28. Juli |

Info von Rainer Appelt -  Leiter Sektion Dresden FkLw

Sehr geehrte Mitglieder und Gäste des Freundeskreises Luftwaffe,

 diesmal keine erneute Erinnerung an die am 20.6.19 stattfindende Veranstaltung

(„MiG`s über den USA” Referent: Jürgen Vogt); -
sondern eine wichtige Information an Freunde der Raumfahrt, insbesondere aus dem Dresdner Raum, über eine in Glashütte/Oberfrauendorf stattfindende temporäre Ausstellung an den Wochenenden zum Thema “50 Jahre Mondlandung”...
Der 20-minütige virtuelle Flug mittels VR-Brillen zum Mond und zurück ist der Hammer! Wir hatten das Vergnügen am Pfingstsonntag. Lest selber den Bericht auf ...http://www.freundeskreis-luftwaffe.de/index.php/nachrichten

 freundliche Grüße

 Rainer Appelt


mehr lesen

Jahresplan

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Dieter Horschig
//Foto: Dietmar Otto

| 13. Dezember 2018, 17.30 Uhr |

Vorstellung  unseres neuen Jahresplans

und Jahresabschlußfeier

 >>>

 

 


mehr lesen

Sonderrufzeichen DM152ZYA

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Dieter Horschig
Aus dem Funker-Archiv

| 29. November 2018, IG ausser Haus |

Funker? Gibt es die noch?

IG-Sprecher K. Eulitz und B.Otto bei den Funkern zu Gast - nach Abschluß der Aktion erfahren wir mehr - im März 


mehr lesen

Siegfried Wriecz

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Prof. Dr. Ing. habil. Helge Bergander
//Foto: D.O.

| November 2018 |

In Memoriam

 

 

Die Trauerfeier fand am 17. Dezember 2018 auf dem Fiedhof Possendorf statt


mehr lesen

November-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Dieter Horschig
//Foto: Dietmar Otto

 

| 8. November 2018, 17.30 Uhr |

Postbeförderung mit der Dornier Do X

Vortrag von Dipl.-Ing.(FH) Joachim Horschig

 

 


mehr lesen

Oktober-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Konrad Eulitz, Fotos und Text Brigitte und dietmar Otto
// Foto: Dietmar Otto

| 11. Oktober 2018, 17.30 Uhr |

Der Flugzeugbau in Dresden

Historie – Aufbruch - Tragik

Vortrag von Dipl.-Ing. Konrad Eulitz


mehr lesen

Besuch an der '152'

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden ,Text Brigitte Otto, Foto dietmar Otto, Götz Ulrich Penzel, Verkehrsmuseum Dresden
// Hans-Dieter Tack dankt Götz Ulrich Penzel für den '152'-Tag in Dresden

| 9. Oktober 2018 |

Aus Schkeuditz, Berlin und weit her


mehr lesen

September-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Wrietz
// Blumen für S. Wriecz zum 90. - Brigitte Otto gratuliert für die IG

| 13. September 2018, 17.30 Uhr |

Gespräche-Erinnerung-Gratulation


mehr lesen

Helge Bergander

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Prof. Dr. Ing. habil. Helge Bergander
//Foto: D.O.

| August 2018 |

in Memoriam


mehr lesen

Juni-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Juergen Vogt, TriebwerksPaule
//Foto: Dietmar Otto

| 14. Juni 2018, 17.30 Uhr |

Geschichte der 16. Luftarmee der sowjetischen Luftstreitkräfte in Deutschland

Vortrag von Siegmar Frenzel 


mehr lesen

Mai-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , Juergen Vogt, TriebwerksPaule
J. Vogt vor seinem Vortrag in der IG 152 im Restaurant Alexandros //Foto: Dietmar Otto

| 17. Mai 2018, 17.30 Uhr |

Die MiG-29 in Deutschland

Vortrag von Jürgen Vogt

 

 

 

Die Einführung der MiG-29, ein Frontjagdflugzeug der 4. Generation, in die NVA, begann im Jahr 1988. Das Erste, aber auch das letzte Los, bestand aus 20 einsitzigen und 4 doppelsitzigen Flugzeugen.

 


mehr lesen

Erinnerung

17. Mai 2018, 14 Uhr,  Kulturhaus „Sonne“
Gesellschaft zur Bewahrung von Stätten deutscher Luftfahrtgeschichte e. V. (GBSL)

 

Hans-Dieter Tack, Stellv. Vors. GBSL e.V. , informierte uns noch einmal über das  Frühjahrstreffen der IG Luftfahrt Schkeuditz.Es spricht übrigens unser IG-Mitglied Konrad Eulitz.


mehr lesen

EINLADUNG

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , brigitte&dietmar.otto
// Foto: Flughafen Dresden GmbH / Michael Weimer//

| 6. Mai 2018, von 10 bis 18 Uhr |

DNN: Hier zieht ein Flieger um

Besichtigung am 6. Mai zum Großen Familienfest


mehr lesen

April-Treff

|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden , mirko schinnerling, fliegerschinni
//Foto: privat

| 5. April 2018, 17.30 Uhr |

Auf Spottertour in Nordkorea

 

Vortrag von Mirko Schinnerling

 


mehr lesen

März-Treff

|d&b.o.|Text und Fotos von Dietmar und Brigitte Otto, ig luftfahrt 152, Dresden
//Günter Miksch //Foto: D. Otto//

| 8. März 2018, 17.30 Uhr |

Militärhilfe für die 'Dritte Welt'

Vortrag von Günter Miksch


mehr lesen

Schon gelesen ?

SZ-Wirtsachaft, Micha Rothe|d&b.o.|, ig luftfahrt 152, Dresden
SZ vom 21. Februar 2018, S. 19

| 21. Februar 2018, Sächsische Zeitung |

Neues aus den Elbe Flugzeugwerken

 

SZ-Redakteur Michael Rothe berichtet über seinen Besuch in den EFW - mehr darüber unter www.sz-online.de/wirtschaft


mehr lesen

Februar-Treff

|d&b.o.|Text und Fotos von Dietmar und Brigitte Otto, ig luftfahrt 152, Dresden
Dr. Peter Horn

| 8. Februar 2018, 17.30 Uhr |

Entwicklungsgeschichte der Flugzeugträger / Teil 2/

Vortrag von Dr. Peter Horn


mehr lesen

Januar-Treff

|d&b.o.|Text und Fotos von Dietmar und Brigitte Otto, ig luftfahrt 152, Dresden
Prof. Dr. Helge Bergander im Gespräch mit Dipl.Ing. Manfred Peetz (l.)

| 11. Januar 2018, 17.30 Uhr |

Parallelen im Entwurf der  amerikanischen und sowjetischen strategischen Bomber mit Strahlturbinen nach dem 2.Weltkrieg

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. habil. Helge Bergander

 


mehr lesen

Jahresprogramme in unseren Partner-IGs

|d&b.o.|Text und Fotos von Dietmar und Brigitte Otto, ig luftfahrt 152, Dresden,
Konrad Eulitz in der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

 

Die Freunde der Luftfahrt in den unterschiedlichsten Interessengemeinschaften, Fördervereinen der entsprechenden Museen, Militärhistoriker usw.  sind  gut vernetzt.

Wir werden deshalb an dieser Stelle  künftig verstärkt auf die Vortragstätigkeit unserer IG-Mitglieder hinweisen und Sie über die Veranstaltungen  befreundeter Luftfahrt-Vereinigungen informieren.


mehr lesen

Vortragstermine unserer IG- Mitglieder

 

1. März 2018, 16 Uhr
Flugpionier Hermann Köhl - Leben und Leistung für die deutsche Luftfahrt

Gemeinschaft der Flieger deutscher Streitkräfte e.V., 01108 Weixdorf, Köhlerhütte, Zum Sportpl. 2

Vortrag von Dipl.-Ing. Konrad Eulitz

 

24. März 2018, 14 Uhr

Die MiG-29 in Deutschland

Gaststätte am Flugzeug, Hauptstraße 104, 09544 Cämmerswalde/Erzgebirge

Vortrag von Jürgen Vogt

 

17. Mai 2018, 17 Uhr

Entwicklungsgeschichte der Flugzeugträger, Teil 1
OSH, 01099 Dresden, Marienallee 14

Vortrag von Dr.-Ing. Peter Horn


mehr lesen

2018

 

//  immer am 2. Donnerstag im Monat  //  immer ab 17.30 Uhr   /

 

11. Januar

Gemeinsamkeiten in der Entwicklung des Strategischen Fernbombers in den USA und der UdSSR nach dem 2.Weltkrieg

Prof. Dr. Helge Bergander

08. Februar

Entwicklungsgeschichte der Flugzeugträger / Teil 2/  

Dr. Peter Horn

08. März

DDR-Militärhilfe für die 3.Welt

Günter Miksch

05. April

Auf Spottertour in Nordkorea

Mirko Schinnerling

17. Mai

MiG-29-Einführung in die Bundeswehr

Jürgen Vogt

14. Juni

Geschichte der 16. Luftarmee der sowjetischen Luftstreitkräfte in Deutschland

Siegmar Frenzel

Juli/August

Sommerpause

 

13. September

Gesprächszeit - Reminiszenzen

 

11. Oktober

Der Flugzeugbau in Dresden. Historie – Aufbruch - Tragik

Konrad Eulitz                     

8. November

Postbeförderung mit der Dornier Do X

Joachim Horschig

3. Dezember

60 Jahre Erstflug der ‚152‘:  Flughafentour mit Besichtigung des Museums-Rumpfes

 

13. Dezember

Jahresabschluss